JuKuZ in Zeiten von Corona

Abenteuerspielplatz für Alle

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Nutzung des Abenteuerspielplatzes in den Sommerferien werden wir das Gelände bis zu den Herbstferien für Kinder und Jugendliche öffnen.

Jeden Donnerstag von 15.30 bis 18 h sowie Samstags von 10 bis 17 h bieten Mitarbeiter*innen des JuKuZ Kindern ab Grundschulalter bis 15 Jahren Möglichkeiten zum Spielen, Bauen, Abhängen, Mitmachen. Das Angebot ist KEIN Betreuungsangebot … die teilnehmenden Kinder müssen alleine kommen und nach Hause gehen dürfen.

Das Angebot ist als offener Treff gestaltet und kostenlos.  Da die Anzahl der Menschen auf dem Gelände Corona-bedingt nach wie vor begrenzt ist, ist eine Anmeldung für den jeweiligen Tag bzw. Zeitraum erforderlich. Für Spontanteilnahmen halten wir Plätze zur Verfügung.

Auch unser Angebot “Zeit für Familien” mit sicheren Betreuungsmöglichkeiten zwischen 10 und 18 h wird bis zu den Herbstferien auf dem Abenteuerspielplatz laufen. Weiter Infos und Anmeldemöglichkeiten gibt es hier.

Am 17.9. laden wir ein, uns im Rahmen des Freiwilligentages “Wir schaffen was” der Metropolregion Rhein-Neckar zu unterstützen. Wir wollen die Bauzäune im Eingangsbereich gegen ein richtiges Tor ersetzen, unsere Rollenrutsche reparieren und den Rohbau unseres Baumhauses erstellen. Außerdem muss der Zaun fortgeführt werden … und und und … 😉
Wer mag macht mit … bitte hier anmelden
Zum Abschluss gibt es Gegrilltes für die Helfer*innen (mit und ohne Fleisch)


Bitte Wochentag auswählen. Es öffnen sich Auswahlen für die einzelnen Zeiträume
Ohne Anerkennung ist eine Teilnahme nicht möglich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.