Gruppen

Yoga-Treff 2023

Die Yoga-Angebote bei Regina Nachtigal im JuKuZ sind als offene Angebote konzipiert. Das bedeutet, Sie kommen, wenn Sie Zeit und Muße haben. Bringen Sie in jedem Fall eine Matte bzw. Decke und ein Sitzkissen mit.

Die Gebühr für die einzelnen Termine in Höhe von 4 € wird vor Ort bezahlt.

Dienstag, 17–18.15 h Hatha-Yoga für den Rücken
(keine Voraussetzungen)
Sanfte Hatha Yoga Übungen mit tiefer Wirkung. Durch Kräftigungs- und Dehnübungen, sanfte Atemtechniken und gezielte Entspannung können Verspannungen gelöst werden und die eigene Beweglichkeit wieder verbessert werden.

Montag, 18.00–19.30 h Hatha-Yoga für Fortgeschrittene
Seit etwa vier Jahren gibt es am Montag die Hatha-Yogastunde für „Geübte“. In dieser Stunde praktizieren wir Sonnengrüße, üben und vertiefen Grundstellungen (Asanas) und ihre Variationen. Es ist schon hilfreich, mit Yoga vertraut zu sein, denn die Übungen sind etwas fordernder. Manchmal gibt es auch eine Meditation zu Beginn der Stunde.

Einmal im Monat halte ich eine Yin-Yogastunde. In dieser Stunde werden die tiefer liegenden Strukturen wie Faszien, Bindegewebe und Knochen beansprucht. Durch langes Verweilen in einer Stellung werden die tieferliegenden Strukturen „gestresst“, um danach im „Rebound“ wieder die Energie fließen zu lassen. Diese Stunde ist sehr regenerativ und entschleunigend und sehr beliebt bei den Teilnehmern.

Regina Nachtigal

Kommentar hinterlassen