Ferien im JuKuZ

Ferien 2020

Ferien- und Betreuungszeiten

Hinweis: Da ab Montag den 16.3. bis zunächst Sonntag, den 19.4.2020 die gesamte Einrichtung infolge der zunehmenden Ausdehnung der COVID-19 Erkrankung und damit verbunden den Vorgaben der Gemeindeverwaltung als Träger sowie entsprechenden Empfehlungen von Land und Kreis geschlossen bleibt, entfällt auch die Ferienbetreuung in den Osterferien vom 14. bis 17.4. sowie die Zusatzbetreuung in der Woche vom 6. bis 9.4. Hierfür ist eine Anmeldung nicht möglich. Die Anmeldemöglichkeiten zu den Sommerferien sind nach derzeitigem Stand nicht betroffen.

Sommerferien … 1–6 Wochen … Mo, 6.7.–Fr, 14.8.19 – 30 Tage
Herbstferien … 1 oder 2 Wochen … Mo, 12.–Fr, 23.10.20 – 10 Tage

Betreuungs- bzw. Aktionszeiten liegen zwischen 9 und 16.30 h – Kinder können ab 8 h gebracht werden – in Ausnahmefällen auf Antrag ab 7.30 h. Abholung wegen des Tagesablaufs nicht vor 16.15 h.

Teilnehmer*innen

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren. Wir teilen die Teilnehmer*innen flexibel in drei Altersgruppen auf:
1) 6+7 Jahre
2) 8–10 Jahre
2) 11–14 Jahre

Kosten

Sommerferien/Herbstferien: jeweils ein Ferienblock (Woche 1+2, Woche 3+4, Woche 5+6) kostet 200 € (=20 €/Tag), eine Woche kostet 120 € (= 24 €/Tag)
————————–
Winterferien: eine Woche kostet 120 € (=24 €/Tag)
Zusatz Fasching: zwei Tage kosten 48 € (=24 €/Tag)
————————–
Osterferien: eine Woche (4 Tage) kostet 96 € (=24 €/Tag)
Zusatz Ostern: eine Woche (4 Tage) kostet 96 € (=24 €/Tag)
Ostern komplett: zwei Wochen (8 Tage) kosten 160 € (=20 €/Tag)
Geschwisterkinder bekommen einen Rabatt von 25 %. Frühstück, Mittagessen, Snack, frisches Obst/Gemüse und Getränke sowie Material und Kosten für Ausflüge sind in der Gebühr enthalten.

Bezahlung

Die Gebühren für die Betreuungsaktionen werden 4 Wochen nach der Anmeldung fällig  werden Ihnen nach der Ferienaktion in Rechnung gestellt. Hierfür erhalten Sie nach der Anmeldung eine Gebührenanforderung. Die Gebührenbescheide für Anmeldungen in 2019 (für Ferien 2020) werden erst ab Januar 2020 versandt.

Rücktritt

Ein Rücktritt ist ohne Kosten bis 14 Tage vor der jeweiligen Ferienaktion möglich. 

Anmeldung

Mit dem folgenden Formular können Sie ihr Kind/Ihre Kinder für die Angebote der Ferienbetreuung des JugendKulturZentrums Limburgerhof anmelden. Diese wird von unserem System sofort bestätigt. Sobald eine Ferienaktion ausgebucht ist, kommt Ihre Anmeldung in der Reihenfolge des Eingangs auf die Warteliste. Hierzu bekommen Sie eine gesonderte eMail.

Wer meldet an ?

Geben Sie bitte Ihre Daten (als Eltern oder Erziehungsberechtigte) ein:

Für welche Ferien wird angemeldet

Wählen Sie die Ferienzeiträume, für die die Anmeldung gelten soll, aus:

Erklärungen

Hier bestätigen Sie Anmeldung zur Ferienbetreuung 2020

  • Wer meldet an ?
  • Für welche Ferien wird angemeldet
  • Erklärungen

Anmeldedaten

Vorname

Name

Straße

PLZ

Ort

Telefon

eMail

Ich melde mein Kind/meine Kinder an

Name Kind 1

Geburtstag Kind 1

Infos Kind 1

Sonstige Angaben Kind 1 (Allergien, Medikamente, Verhaltensauffälligkeiten etc.)

Name Kind 2

Geburtstag Kind 2

Infos Kind 2

Sonstige Angaben Kind 2 (Allergien, Medikamente, Verhaltensauffälligkeiten etc.)

Ferienwochen

Auswahl der Ferienwoche(n)

Verbindliche Anmeldung

Verbindliche Anmeldung

Datenschutzhinweis

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) in Kraft. Die Gemeinde Limburgerhof verarbeitet personenbezogene Daten. Deshalb informieren wir Sie über folgende gesetzliche Regelungen: • Die Kenntnis der Daten ist für die Gemeinde zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich (Art. 5 Abs. 1 c DS-GVO). • Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung folgt dem Prinzip der informierten Einwilligung (§ 5 Abs. 2 LDSG / Art. 7, 13 DS-GVO). • Die Einwilligung beruht auf Ihrer freien Entscheidung. • Eine Ablehnung der Einwilligung oder deren jederzeitiger Widerruf ist nicht mit Nachteilen verbunden. • Für Sie besteht ein (schriftliches) Auskunftsrecht. Die Verarbeitung erfolgt durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde sowie durch Auftragnehmer, mit denen die Gemeinde Limburgerhof Verträge abgeschlossen hat auf der Basis der neuen DS-GVO Bei Fragen: Datenschutzbeauftragter der Gemeinde Limburgerhof: Rolf Dörner, Zimmer 31 im Rathaus, Telefon 06236 / 691131, mail doerner@limburgerhof.de Wir werden Ihr Anliegen nur weiter bearbeiten können, wenn Sie dies ausdrücklich erklären.

Erklärung zum Datenschutz


Ein Kommentar

  1. Sehr geehte(r) Frau/Herrn,

    Leider kann unsere Leonardo an den Donnerstag nicht teilnehmen, sind aber bereit den Tag zu zahlen. Reicht es Ihnen wenn ich den Betreuer vor Ort mitteile dass Leonardo am Donnerstag nicht kommen kann? Oder was ist für Ihnen die einfachste Lösung?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.